Kleines Tagebuch (3)

Es ist vollbracht! Die Premiere der Brandenburger Anthologie war ein Erfolg. Dass ich als Abschluss lesen durfte bzw. musste, ist nicht zur Blamage geworden. Im Gegenteil: Nach guten Einstimmungstexten waren die fast 30 Zuhörer offen für meinen "Kampf der Titanen". Ich habe besser gelesen, als der Text eigentlich war. Welche gespannte Aufmerksamkeit, erkennbare Rührung auch. Und das nach solch anstrengendem Tag. Die Apfelschorle nach dem Lesen, der Moment des Wiederkehrens ihn die Wirklichkeit, die Beobachtung, dass das auch den Zuhörern teilweise schwer fiel, des Kontrabass-Spielers bedurfte, der aus echtem eigenen Interesse dann das Buch kaufte ...

Keine Kommentare:

Kommentar posten