Ankündigung von Veröffentlichungen im Bereich der Lyrik - Slov ant Gali mit "worträume– Wahrheiten? … Widersprüche"



WasInformationen
AutorSlov ant Gali
Titelworträume– Wahrheiten? … Widersprüche
Art
Verlagedition petit (Potsdam)
ISBNISBN 978-3-940275-03-5.
PreisEinzelpreis 8,80 Euro.


Aus: http://www.buergerstimmen.de/kultur/kultur_1449.htm (Bürgerstimmen im Göttinger Land)

Informationen zum Buch
Im ersten eigenständigen Lyrikband von Slov ant Gali eröffnen sich – wie der Name es ankündigt – Räume, die das Leben des Dichters ausmachen, in und mit denen er lebt und leben muss. Jedem dieser Räume ist ein Kapitel im Buch gewidmet.
Wie jede Wohnung beginnt das Buch mit einem Korridor ("Und schriebe ich Gedichte …" siehe Anlage). Es folgen Räume des Dichters, Gottes, des Friedens, der Spiegel, der Tiere, der Menschen, des DU, der Zukünfte … und einen AB-ORT hat es natürlich auch.
Die einzelnen Gedichte wechseln in Stimmung und Stilmittel, sind mal heiter, mal besinnlich, mal kämpferisch-optimistisch, manchmal gereimt. Manchmal – weil ABER das Lieblingswort des Autors ist – erscheinen sie ungereimt hintergründig. Ewig Fragen nach Wahrheiten – immer wieder Widersprüche, gefunden in der Welt und im dichtenden Ich selbst.
Der Band ist 2009 in einer 500er Auflage bei der edition petit in Potsdam erschienen, ein Verlag, der sehr eng mit einer Stiftung verbunden ist, die im Faschismus verbotene Literatur sammelt … wohl, weil dies für dieses Bändchen auch zugetroffen hätte.

Informationen zum Autoren Slov ant GaliSlov ant Gali ist Autor von Lyrik und utopischer Literatur.
2008 veröffentlichte er zusammen mit Ricardo Riedlinger und Volker Brauer einen Band mit Liebesgedichten ("Mit Blindenhund durchs Liebesland").
2009 erschienen
  • ein internationales Lyrik-Projekt israelischer, deutscher und österreichischer Dichter unter dem Titel "10 x 10 = 100" (10 Autoren schrieben über die 10 Dekaden des 20. Jahrhunderts je ein Gedicht.),
  • einige utopische Erzählungen im Band "Mein außerirdischer Liebhaber",
  • der erste unter Slov ant Gali veröffentlichte utopische Roman "Planet der Pondos".

Keine Kommentare:

Kommentar posten